Die Deutsch-Afrikanische Lauffreundschaft e.V. heißt alle laufbegeisterten Mitbürgerinnen und Mitbürger, Freunde Afrikas und Sponsoren ganz herzlich willkommen.

 

Sie leistet -seit Anfang 2008 als eingetragener Verein (e.V.)- Hilfe zur Selbsthilfe, fördert den Laufsport und vertieft die Beziehung zwischen Deutschland und afrikanischen Ländern. Dazu ermöglicht der Verein jungen, hoch talentierten Läuferinnen und Läufern aus Afrika die Teilnahme an international besetzten Laufwettkämpfen und -veranstaltungen in Deutschland. Diese Menschen sind zumeist in so armen und von Krisen geschüttelten Ländern wie Tansania oder Namibia aufgewachsen, dass sie nicht einmal Laufschuhe besitzen. 

 

Läuferinnen und Läufer mit großem Potential werden in Deutschland in ein medizinisch betreutes Trainingsprogramm aufgenommen, um sie systematisch und unter professioneller Anleitung zu fördern. Seit Bestehen der Organisation tritt sie für einen sauberen Sport ein und lehnt jegliche Art leistungssteigernder Mittel und Praktiken strikt ab.  

 

Die dem Verein zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel fließen ausschließlich den Läuferinnen und Läufern zu. Ihre Förderung erfolgt selbstlos, wirtschaftliche Interessen werden von seinen Mitgliedern und seinem Vorstand im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Organisationen nicht verfolgt. Die errungenen Siegprämien und Preise können die Läuferinnen und Läufer behalten und selbstbestimmt verwenden. Häufig sparen sie davon nahezu alles, um für sich und ihre Angehörigen nach ihrer Rückkehr in die Heimat eine Existenz aufzubauen und weitere Menschen unterstützen zu können.

 

Der Verein genießt bei den Läuferinnen und Läufer hohes Ansehen und großes Vertrauen, weil sein in Deutschland lebender afrikanischer Präsident bereits seit zwei Jahrzehnten mit großem persönlichen Engagement auf diese Art und Weise vielen Afrikanerinnen und Afrikanern helfen konnte.

 

Ganz nebenbei werden dabei hervorragende Platzierungen errungen und im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubende Zeiten erlaufen. Und bei den großen Marathon- und Volksläufen lernen sich Deutsche und Afrikaner einander kennen und schätzen. Können Sie sich auch dafür begeistern? Dann werden Sie doch Teil des Ganzen - als Mitglied, Sponsor oder Pate.

 

Helfen Sie uns, damit wir helfen können. Ihr Unternehmen und Ihr Engagement für den Laufsport und Afrika wird in einem sportlichen Umfeld von vielen begeisterten Zuschauern und interessierten  Menschen in den Medien wahrgenommen.

© Design by Hoefgen Werbedesign, Köln, www.hoefgen.com

Send e-mail

Verein

Hauptsponsor

Impressionen

Satzung

Kontakt

Sponsoren